Drucken
Kategorie: Spielbericht

SKC Germania Winzeln 1 : SG Konstanz 1   6,0:2,0  3095:3029

Beim Tabellenführer gab es dieses mal nichts zu holen. Die Gastgeber nutzten ihren Heimvorteil aus und gewannen klar das Spiel. Es spielten Tobias Bertram 526, Klaus Schmid der mit den Bahnen überhaupt nicht klar kam nur 463, Felix Maier 529, Philipp Grundel 529, Rolf Thieser nur 473 und Andrej Riemer 509 Kegel. Nun braucht man aus den letzten zwei Spiele noch einen Sieg damit man mit dem Abstieg nichts mehr zu tun hat.

ESV Villingen 3 : SG Konstanz 2  5,0:3,0  3113:3046

Zwar konnte man den Heim starken Villingern in der Mannschaftswertung ein 3:3 MP abtrotzen, aber im Gesamtergebniss hatte man keine Chance. Es spielten Andreas Formann 518, Christian Knoll 487, Norbert Kern 471, Karl-Heinz Engesser 499, Janis Thieser 525 und Karl-Heinz Bertram 546 Kegel.

SG Mühlh./Blumberg X2 : SG Konstanz X1  5,0:1,0  1908:1877

Auch unsere dritte Mannschaft muste ohne die Punkte nach hause fahren. Es spielten Ruth Zimmermann sehr gute 542, Stefan Niedballa 418, Daniel Peschek 443 und Heinz Maier 474 Kegel.